Frische-News September 2020

Genüsse des Spätsommers

Frischer geht es nicht: Das üppige Angebot an Gemüse kommt im September überwiegend aus der heimischen und der europäischen Produktion. Das Obst erreicht uns aus den südlichen Ländern am Mittelmeer. Zur spätsommerlichen Ernte gesellt sich mit Einkellerungskartoffeln, Sellerieknollen und Kopfkohl bereits die herbst­liche Ernte und bereichert damit die Obst- und Gemüse-Regale.

Fragen Sie nach unseren aktuellen Sortimenten
und Angeboten: (0561) 781 76-0

Saison: Bohnen-Vielfalt

Jetzt ist Zeit für frische Bohnen! Breite Bohnen, Wachsbrechbohnen, Baby-Bohnen und dicke Bohnen sorgen für eine große Auswahl. Neben der Inlandsproduktion kommt Ware aus Italien und Spanien.

Pflaumen aus deutschen Landen

Die Saison der weißen und gelben Pfirsichen, Aprikosen und Nektarinen aus dem Mittelmeerraum geht zu Ende. Damit werden die Anlieferungen kleiner, und es entsteht Raum für feste bis höhere Notierungen. Voll in ihre Saison kommen jetzt Pflaumen und Zwetschen aus deutschen Obstplantagen.

Convenience-Tipp: Entsteinte Zwetschen

Für Bäckereien, Gastronomie und Caterer: Meissner liefert Ihnen täglich frisch entsteinte Zwetschen auf Vorbestellung! Damit sparen Sie sich viel Arbeit und können beispielsweise mit dem Backen Ihrer Pflaumenkuchen sofort loslegen.

Immer noch Erdbeeren

Herrlich: Die Erdbeersaison ist noch nicht zu Ende. Aus sogenannten Warte­beetkulturen wird es die frischen Früchte bis in den Herbst hinein geben. Dabei wurden die jungen Pflanzen im Januar gerodet und bis zur erneuten Auspflanzung im Sommer bei winterlichen Temperaturen im Kühlhaus zwischengelagert. Die Erdbeeren sind von bester Qualität und finden zum Saisonende ihre Abnehmer.

Frische-Ticker September 2020

 

  • Während bei Tomaten die Inlandernte zu Ende geht, bereiten sich die spanischen und griechischen Lieferanten auf ihre Exportsaison vor. Gleichzeitig wird unser Markt reichlich mit Tomaten aus Holland
    und Belgien beliefert.
     
  • Frühe Apfelsorten gut gefragt: Die neue Apfelernte hat begonnen. Damit kommt immer mehr erntefrische Ware in die Auslagen des Handels. Für eine gute Obstauslage sind unsere einlagigen Premium-Sorten ideal!
     
  • Auch im September bleibt das Angebot an Melonen groß, doch werden die Notierungen im Monatsverlauf mit dem Ende der Kampagne fester. Die süßen und saftreichen Früchte kommen aus Italien, Spanien und Frankreich.
     
  • Aus Spanien, Holland und Belgien wird derzeit Paprika in allen Ausfärbungen und in seiner Qualität streng kontrolliert reichlich und preisgünstig angeboten. In den nächsten Wochen wird sich an der günstigen Einkaufssituation wenig ändern. Pepperoni süß und scharf runden das Sortiment ab.
     
  • Knackig frische Salate: Bei guter Nachfrage lässt das Salatangebot keine Wünsche offen. Dabei ist knackig frische Ware für eine anspruchsvolle Küche unabdingbar. Blattsalate und bunte Salate werden in den bekannten Varietäten zur Verfügung stehen.

 

Salate von Meissner

Mit unseren Feinkost-Salaten bringen Sie schnell und einfach frische Ideen in die Speisekarte und unsere geschnittenen Rohwaren-­Salate sind ideal für Ihre Salattheke. Gerne beraten wir Sie!

Feinkost mit Frische-Qualität – soooooo lecker
 

  • Kartoffelsalate
     
  • Nudelsalate
     
  • Körner- & Gemüsesalate
     
  • Fleisch- & Geflügelsalate
     
  • Salate & Käse
     
  • Fischsalate

 

Für die Salattheke – soooooo frisch
 

  • Mischsalate
     
  • Monosalate
     
  • Fresh-Cut-Gemüse wie Gurken, Paprika, Tomaten etc.