Frische-News Januar 2023

Jahresstart mit Zitrus

Das Jahr 2023 beginnt gut: Reichlich Zitrus vom Mittelmeer – insbesondere aus Spanien. Gleichzeit läuft hier auch schon die Erdbeerernte. Doch natürlich gibt es auch noch die ganzen Winterfreuden: Winterkohl, exotische Früchte und gesunde Salate. Der Gastronomie empfehlen wir für dieses Jahr noch stärker von unserer Frische-Convenience zu profitieren – und die Kosten in der Küche so zu optimieren.

Fragen Sie nach unseren aktuellen Sortimenten und Angeboten: (0561) 781 76-0

Vorsatz für 2023: Optimierte Kosten

Sie möchten Ihr Küchenteam entlasten und zugleich die Kosten in der Küche optimieren? Bei diesen guten Vorsätzen unterstützen wir Sie gerne! Meissner bietet Ihnen aus einer Hand: 

  • Fresh Cuts – küchenfertig geschnittenes Obst und Gemüse
  • Feinkostsalate und Dressings
  • Desserts

Bestellen Sie bei Meissner Frische-Produkte aus einer Hand – bündeln Sie Anlieferungen und Rechnungslegung!

Zitrus: große Auswahl

Aus Spanien kommen reichlich Orangen und Clementinen. Als Lieferländer von Navels und Clementinen kommen Marokko, Israel, Italien und Zypern hinzu. Hervorragende Grapefruits erwarten wir aus Israel und Zypern. Pomelos, Sweetie, Zitronen und Limetten bringen zusätzliche Farbtupfer ins Sortiment. 
Tipp: Fragen Sie auch nach unseren Premium-Marken.

Erste Erdbeeren

Guter Start ins Jahr: Spanien, Ägypten und Israel schicken als erstes Frühlingssignal frische Erdbeeren. Tipp: Himbeeren und Heidelbeeren ergänzen auch im Winter das Beeren-Angebot!

Einzelblatt-Salate

Einzelblatt-Salate – also einzelne ganze Salatblätter – die Sie sofort weiterverarbeiten: Kopfsalate, Lollo Bionda, Lollo Rosso, Eichblattsalat. Ihre Vorteile: Gewaschen, frische Qualität, geschlossene Kühlkette, tägliche Zustellung.

Convenience-Tipps für weniger Stress in der Küche 

Küchenfertige Kartoffel
Geschälte und/oder vorgegarte Kartoffeln – damit spart sich das Küchenteam das lästige und zeitaufwendige Schälen und Kochen. Wir bieten auch Viertel, Pommesschnitt, Scheiben, Würfel oder Country.
 

Pilze – Fresh Cut
Nie mehr Champignons selber säubern und schneiden: Bestellen Sie bei uns gleich halbierte oder in Scheiben geschnittene Champignons. 

 

Frische-Ticker Januar 2023

  • Steinobst von der Südhalbkugel: In den Ländern der Südhalbkugel kommt die Ernte von Pfirsichen, Aprikosen, Nektarinen und Pflaumen auf Touren. Unsere wichtigsten Lieferanten arbeiten in Südafrika und Chile, ergänzende Mengen werden aus Argentinien und Peru geliefert. 
  • Tafeltrauben von der Südhalbkugel: Im Januar kommen Tafeltrauben vom Kap, aus Chile und Peru. Unser Tipp: Ordern Sie unsere PREMIUM-Trauben in X und XXL – die locken im LEH zu Spontankäufen und begeistern in der Gastronomie!
  • Tomaten und Gurken kommen aus Spanien und von den Kanarischen Inseln. Da der Markt mit den angekündigten Mengen versorgt sein wird, ist mit verbraucherfreundlichen Preisen zu rechnen. Nur die stärker gefragten mittelgroßen Sortierungen werden zu festen Preisen gehandelt. 
  • Frankreich, Italien, Spanien und Portugal sind unsere wichtigsten Lieferanten für Blumenkohl, Wirsing, Spitzkohl und Brokkoli. Wenn es in den Produktionsgebieten nicht zu einem Kälteeinbruch kommt, erwarten wir ausreichende Anlieferungen zu moderaten Preisen.
  • Salat – ein knackiges Winterthema: Auch in den Wintermonaten halten wir ein buntes Salatangebot bereit. Wir erwarten Feldsalat, spanischen Eissalat, Endivien, Kopfsalat und Chinakohl. Rucola, Feldsalat und Frisée sowie diverse bunte Salate bringen vielfachen Geschmack und Farbe auf den Salatteller.