Frische-News März 2019

Spargel trifft auf Frühkartoffeln

Der Frühling hält Einzug ins Fruchtgeschäft: Spargel und Erdbeeren aus Spanien, Frühkartoffeln neuer Ernte aus Ägypten und Marokko. Lassen Sie sich mitreißen von der frischen Qualität!

Fragen Sie nach unseren aktuellen Sortimenten
und Angeboten: (0561) 781 76-0

Erdbeeren: Saison am Mittelmeer läuft

Jetzt bringen unsere spanischen Lieferanten ihr volles Programm an Erdbeeren. Mittlerweile gibt es intensive rote Sorten am Markt, die herrlich aussehen und gut schmecken. Nach den Startpreisen sind in den nächsten Wochen verbraucherfreundliche Notierungen zu erwarten, da nun auch Italien, Belgien und Holland mit größeren Mengen kommen. Die frühen Erdbeeren sind spannend für die Gastronomie wie für den LEH. 

Planen Sie mit Meissner Sonderaktionen!

Spargel aus Spanien

Zum Monatsbeginn werden unsere spanischen Spargelproduzenten zeigen, dass die europäische Saison gestartet ist. Ergänzende Mengen sind ebenfalls aus Frankreich und Griechenland zu erwarten. Die anfangs noch relativ hohen Startpreise für europäische Ware dürften damit der Vergangenheit angehören. 

Frühkartoffeln: frisch geerntet

Schmecken Sie den Frühling: Bei uns treffen die ersten Frühkartoffeln aus Marokko und Italien ein. Ideal zu frischem Spargel oder leichten Fischgerichten!

Rhabarber vom Freiland

Die ersten Partien aus niederländischen Treibhäusern treffen ein. Zusätzlich kommt dies Frühlingsgemüse vom Freiland. Erfahrungsgemäß ist das Interesse bei der Stammkundschaft beachtlich. Die deutschen und holländischen Produzenten sorgen dafür, dass für die Gastronomie und die private Nachfrage reichlich Ware am Markt ist.

 

 

Zitrus: späte Orangensorten und leichtschälbare Mandarinen

Mit den Lates kündet sich das Ende der Zitrussaison an. Spanien und Marokko versorgen den Markt mit den späten Orangen-sorten. Daneben werden rotfleischige Blutorangen verfügbar sein. Letzte leichtschälbare Mandarinen aus Italien und Marokko und Grapefruit aus den USA und aus der Türkei runden das Programm ab.

 

 

Steinobst: Früchte von der Südhemisphäre

Die Anlieferungen von Steinobst werden saisonbedingt etwas weniger. Nach wie vor bestimmen aber Nektarinen und blaue und gelbe Pflaumen aus Südamerika und Südafrika das Bild. Die ausgesuchte Ware wird zu verbraucherfreundlichen Notierungen gehandelt.

Tafeltrauben: gute Versorgung aus Übersee

Die Produzenten aus Übersee und von der anderen Seite des Äquators sind unsere Lieferanten von hellen und dunklen Trauben – mit und ohne Kernen. Es ist reichlich Ware unterwegs, und obschon die beliebten Traubensorten einen enormen Weg bis in unsere Obstregale zurücklegen müssen, wird das Angebot preislich attraktiv gehandelt. Fragen Sie nach unserer XL-Qualität.

Effizienter kochen: Fresh Cut Pfannengemüse 

So schnell kann Kochen gehen: Das Fresh Cut Pfannengemüse ist als Menükomponente fix und fertig – sauber gewaschenes Gemüse, frisch geschnitten und geschmackvoll zusammen gestellt.

Neugierig? Hier ein paar Beispiele:

  • Gemüsemix 
  • Esterhazy
  • Ratatouille
  • WOK Pfannen
  • Suppengemüse

 Rufen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie!

Feines Gemüse: preiswerter

Umfangreiche Anlieferungen aus Frankreich, Spanien und Italien sorgen dafür, dass feines Frühlingsgemüse zu freundlichen Preisen gehandelt werden kann. Frisch angeliefert werden u.a. Spinat, Blumenkohl, Brokkoli, Zucchini und Paprika.